Internationales Expertengremium fordert Screening auf Vorhofflimmern

August 08, 2017

In einem, von einem internationalen Gremium führender Kardiologen (AF-SCREEN International Collaboration) herausgegebenen, Whitepaper wird ein Single-Point-Screening auf Vorhofflimmern ab einem Alter ≥ 65 Jahre empfohlen.

Allen Personen ab 75 Jahren oder auch jüngeren Personen mit einem erhöhten Vorhofflimmer- bzw. Schlaganfall-Risiko wird ein umfangreicheres Screening mittels einer täglich zweimaligen Messung über zwei Wochen hinweg angeraten.

Dafür eignet sich die App Preventicus Heartbeats. Erfahren Sie mehr hier.

Quelle: Screening for Atrial Fibrillation, A Report of the AF-SCREEN International Collaboration. Circulation May 9th 2017 issue 19; Vol 135.